Stadtgrün Kleinvenedig/Weidengasse Erfurt

Stadtgrün Kleinvenedig/Weidengasse Erfurt
Stadtgrün Kleinvenedig/Weidengasse Erfurt
Stadtgrün Kleinvenedig/Weidengasse Erfurt
Stadtgrün Kleinvenedig/Weidengasse Erfurt
Stadtgrün Kleinvenedig/Weidengasse Erfurt

Dieses inselartige Stadtgebiet erhielt den Namen „Venedig“, weil sich hier der Geralauf in viele Nebenarme aufteilt. Ursprünglich standen hier sieben Mühlen. Die Flächen zwischen Breitstrom und Schmaler Gera wurden ab 1998 schrittweise in eine großzügige Parkanlage umgestaltet. Diese Parkanlage liegt heute an der Stelle, an der früher die inneren Befestigungsanlagen der Stadt die Gera querten. Mit dem Neubau von zwei Brücken sind neue Fußwegebeziehungen entlang der Gera und zum Petersberg entstanden. Es entstanden Ruhezonen und Uferbefestigungen.

Baujahr: 2004

  • Planung: Garten- und Friedhofsamt Erfurt